Microblogging: Zeitabhängige Sichtbarkeit von Beiträgen

Mit diesen Beitrag soll allgemein die Funktion der zeitabhängigen Sichtbarkeit von Beiträgen beim Microblogging beschrieben werden. Ziele ist eine Umsetzung in der Anwendung Mastodon.

Hintergrund
Viele Anwender möchten nicht, dass ihre Beiträge beim Microblogging für immer für alle anderen Teilnehmer sichtbar sind, möchten aber auch nicht, dass sie gelöscht werden, falls andere doch später darauf Bezug nehmen (z.B. weil sie sich eine Bildschirmkopie davon erstellt haben).

Grundidee
Man gibt einer Nachricht eine Anzahl von Tagen mit, die sie sichtbar sein wird. Nach dieser Zeit kann man nur noch selbst die Nachricht sehen.

Die Funktion könnte folgendermaßen umgesetzt werden

Server
Es gibt einer neue Einstellung [Sichtbarkeit deiner Einträge] auf dem Server.
Die Grundeinstellung ist „IMMER“.
Diesen Wert kann man dann in seinem Profil mit einem Wert in Tagen überschreiben.
Wenn diese Zeit für die jeweilige Nachricht abgelaufen ist, wird sie unsichtbar.

Client
Der Client übernimmt die Einstellung aus dem Profil für alle Nachrichten.
Beim schreiben der Nachricht kann man dieser Grundeinstellung überschreiben, mit „NIEMALS“ oder einer anderen Anzahl von Tagen.

Wiederholungen (Boost) und Markierungen (Fav)

Da der Nachricht ein Datum mitgegeben wurde, an dem sie unsichtbar werden soll, müssen auch alle direkt abhängigen Aktionen, wie Wiederholungen und Markierungen am gleichen Tag unsichtbar werden.

Offene Punkte

Was soll mit Antworten auf die Nachricht passieren, wenn die Nachricht unsichtbar wird?

Ich würde sie einfach stehen lassen, da es ja auch eigenständige Nachrichten sind und sie oft nicht eindeutig einer vorausgehenden Nachricht zugeordnet werden lassen.

Soll man unsichtbar Nachrichten wieder auf sichtbar setzen können?

Rückmeldungen auch gerne an @favstarmafia@mastodonten.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: